Wenn uns kein Ausweg mehr bleibt, tun wir das Nächstliegende

Das Leben ist ein Prozess, den man verliert, was man auch tut und wer man auch ist.

Viele Menschen sind nur deshalb einsam, weil sie Dämme bauen statt Brücken.

Ich halte nichts von Selbstmord, das ändert ja nichts dran, dass man auf der Welt gewesen ist, und was ich in dieser Stunde wünschte: Nie gewesen sein!
(Max Frischs Homo Faber)

Sag selbst, was hat die liebe mir gebracht, wenn sie den Himmel mir zur Hölle macht.
(W. Shakespeare)

Wenn du etwas liebst, lass es frei; kommt es zu dir zurück, gehört es dir, wenn nicht, hat es dir nie gehört.

Selbstmord ist die letzte aller Türen, doch nie hat man alle geöffnet .

Leben ist Tod auf Bewährung.

Eines Tages hast du nicht mehr die Kraft für andere und willst nur noch von deinem Selbstmord abgelenkt werden.

Suizid ist die rascheste und leidensparenste Lösung für den Abschied von dieser Welt, wenn unsere Situation hoffnungslos ist. Aber er dokumentiert auch unseren letzten Egoismus.

Das wichtigste was wir jeden Tag tun, ist den Entschluss zu fassen nicht Selbstmord zu begehen.

Selbstmord ist die aufrichtigste Form der Selbstkritik.

Die größte Ungerechtigkeit gegenüber unglücklichen Selbstmördern ist das Wort "Selbstmord". Wir, die kollektiven Mörder leben befreit weiter, der gemordete darf sich nicht einmal Opfer nennen. Das tödliche Unglück lässt alles Glück als Kartenhaus erscheinen. wir lassen ihn morden, um ihn loszuwerden. Dann verscharren wir ihn unter dem Namen "Selbst"-mord. "Selbst" schuld. Jeder ist seines Glückes Schmied. "und der Selbstmörder?" - "er ist der Amboss."

A friend will defend you even if you're wrong, because anyone can defend you when you're right.

Freunde sind die Menschen, die deine Vergangenheit akzeptieren, dich in der Gegenwart mögen und in der Zukunft zu dir stehen.

Wir sind alle reisende in der Zeit und irgendwann wird die schmerzvolle Gegenwart zur vergessenen Vergangenheit.

Wirklich reich ist, wer mehr Träume hat, als die Realität zerstören kann.

Die allgemeine Meinung ist nicht immer die wahrste.

Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut.

Schweigen ist eines der am schwierigsten zu widerlegenden Argumente.

Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.

Der Tod ist nicht der schwerste Verlust im Leben. Der größte Verlust ist, was in uns stirbt, während wir noch leben.

Alles hat man herausgefunden, nur nicht, wie man lebt.

Es ist besser, gehasst zu werden, für das was man ist, als geliebt zu werden, für das, was man nicht ist.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn irgendwer jemals genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der stelle und wird durch noch etwas bizarreres und unbegreiflicheres ersetzt - es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.

Der Mensch ist nichts anderes, als das was er selbst aus sich macht.

Ihr lacht über mich, weil ich anders bin. Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!